7. DEM-Lauf in Tucheim – Nur eine Woche nach Dachsbach wurde im sächsisch-anhaltinischen Tucheim um weitere Punkte in den Meisterschaften gekämpft. Bei herrlichstem Herbstwetter galt es, für die DEM-Starter vier und für die Pokal-Fahrer drei Runden zu absolvieren.

6. DEM-Lauf in Dachsbach – War bei den letzten beiden Auflagen der Dachsbacher „ADAC-Zuverlässigkeitsfahrt“ Wintereinbruch und Starkregen das Hauptproblem, so war es in diesem Jahr die extreme Trockenheit.